Theater

HALLE TANZBÜHNE BERLIN
ab
19.
10.
18

die einen, die anderen

ein Tanzstück der cie. toula limnaios & cia. gira dança

die einen, die anderen
1  –  2  –  3  –  4  –  5  –  6  –  7  –  8  –  9  –  10  –  11
cie. toula limnaios & cia. gira dança
die einen, die anderen

17. - 21. + 25. - 28. Okt. 2018, jeweils um 20.30 Uhr

»Das Sichtbare und Unsichtbare, das Schöne und das Groteske gehen in dem neuen Tanzstück von Toula Limnaios eine innige Verbindung ein.« (Tagesspiegel)

»Stehende Ovationen für die vierzehn Tänzer, die sich in ihrer ersten gemeinsamen Produktion mit einem aufsehenerregenden tänzerischen Diskurs über reale und utopische Körperbilder beidseits des Atlantiks als universell präsentieren…« (Neues Deutschland)

Nach der von Publikum und Presse gefeierten Premiere in 2017, besteht die einzigartige Chance, beide Ensembles noch einmal vereint zu sehen. Eine außergewöhnliche Begegnung mit Menschen mit und ohne Behinderung, eine gelebte Utopie. »Ineinander gelagerte bildmächtige Annäherungen. Ein Stück, das Widersprüche nicht banalisiert, sondern emotionsgeladen nach dem sucht, was jeden zum Menschen werden lässt.« (Neues Deutschland) Gegen jegliche Vorurteile gewandt, bestechen sie durch eine einzigartige Ästhetik, Menschlichkeit und Leidenschaft.

Konzept/ Choreographie: Toula Limnaios

Tanz/ Kreation:
cie. toula limnaios:
Daniel Afonso, Leonardo D’Aquino, Priscilla Fiuza, Alba de Miguel / Katja Scholz, Alessio Scandale, Hironori Sugata, Karolina Wyrwal
cia. gira dança: Marconi Araújo, Alvaro Dantas, Thaise Galvão, Iego José, Wilson Macário, Jania Santos, Joselma Soares

Musik: Ralf R. Ollertz
Video: Giacomo Corvaia
Lichtdesign: Felix Grimm
Raum/ Kostüme: Antonia Limnaios, Toula Limnaios
Produzent cia. gira dança: Celso Filho
Assistenz: Ute Pliestermann
Sa 20.10.2018   Berlin
HALLE TANZBÜHNE BERLIN
Eintrittskarte
Normal
19,80 €
Rentner
15,40 €
TanzCard
15,95 €
Ermässigt
11,00 €
Einlass: 20:25 –  Beginn: 20:30 –  Anfahrt
cie. toula limnaios & cia. gira dança